ambitiousTV präsentiert sich auf der Social Media Week in Hamburg. Wer ist dabei?

SMWHH14_Banner_550x140

von Christiane Brandes-Visbeck

Viele haben sich angemeldet zu unserer Veranstaltung 1,2,3 – wir backen eine Karriereshow für Schüler. Ein Workshop über Transmedia, Storytelling, Talente und Gen Z. Doch werden sie auch kommen? Die no-show-Rate auf den Social Media Weeks der vergangenen Jahre hat viele Leute dazu bewegt, auch unangemeldet zu ihren Lieblingsveranstaltungen zu kommen. Auch wir von ambitiousTV freuen uns, wenn Ihr einfach vorbei schaut. Da wir bewusst darauf verzichten, unsere Veranstaltung zu streamen, gibt’s hier nur live dabei – oder schauen, ob jemand über den Workshop twittert oder bloggt.

Continue reading

Das war ein ambitioniertes Jahr!

von Christiane Brandes-Visbeck

Logo-ambitiousTV_Film-1.jpg

Mit ambitiousTV – Passion to Careers haben wir in den letzten 18 Monaten sehr viel Aufmerksamkeit und Interesse am transmedialen Format erhalten, aber noch keine Sponsoren, Förderer oder venture capitalists gefunden. Als angestellte Producerin oder als eine, die davon leben müsste, mit ambitiousTV Geld zu verdienen, wäre das für mich eine Katastrophe. Ich würde an mir und dem Projekt zweifeln, hektisch Änderungen vornehmen und mir immer etwas Neues ausdenken, um weiterhin Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Doch dieses Projekt hat andere Qualitäten, die ich so langsam zu schätzen lerne. Hier meine Liste der ambitiousTV-Learnings 2013:

Continue reading

Here we go: Workshop-Arbeit zur Weiterentwicklung des Konzeptes

Von Andrea Brücken

Auf das Projekt ambitiousTV – einer interaktiven Karriere-Show für Teenager – bin ich schon vor einem Jahr aufmerksam geworden. Christiane Brandes-Visbeck war Teilnehmerin in einem der ADWH-Kurse zur digitalen Wirtschaft, dessen Projektmanagement ich für ein Jahr übernommen hatte. Zu der Zeit gab es allerdings für mich keine direkten Anknüpfungspunkte, ich konnte das Projekt lediglich an einigen Stellen weiterempfehlen, bei denen Jugendliche im Fokus der Arbeit stehen.

Umso erfreuter war ich, als sich jetzt die Gelegenheit bot, erneut am Projekt anzudocken. Im Oktober bekam ich die Einladung zur Teilnahme an einem Workshop: Am Freitag, dem 30.10.2013, wollten sich mehrere Projekt-Interessierte in den Räumen der 4=1 GmbH versammeln und weiter am Konzept arbeiten. Als Gast-Moderator war der Transmedia-Experte Professor Egbert van Wyngaarden eingeladen, der an der Macromedia-Fachhochschule in München lehrt.

Egbert van Wyngaarden

Egbert van Wyngaarden

Continue reading

“Welcome to the Jungle”: ambitiousTV-Workshop mit Transmedia-Experte Prof. Egbert van Wyngaarden

Von Christiane Brandes-Visbeck

Nach längerer Pause arbeiten wir weiter mit ambitiousTV. Die letzten Wochen und Monate haben wir genutzt, um den Markt zu sondieren und Antworten auf offene Fragen zu finden.

1. Interessieren sich Jugendliche für Angebote, die bei der Karriereplanung Orientierung bieten?

Continue reading

Ran an den Hack: ambitiousTV testet weiter auf dem TV-Hackday in München

Wir von ambitiousTV waren sooo gespannt: Wie wird das auf dem TV-Hackday in München für uns als Content-Produzenten werden?

Bisher richtete sich diese Veranstaltung  an Coder, die Apps, Tools und Extensions für Neues Fernsehen programmieren wollen. Doch Bertram Gugel, Veranstalter des TV-Hackdays und Betreiber des Blogs Digitaler Film, hat uns im Vorfeld ermutigt zu kommen. “Ich freue mich, dass in diesem Jahr auch ein paar Content-Pitches dabei sind”, begrüßte Bertram uns “Hackxperten” in der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien am Samstagmorgen.

2013-06-22 10.36.36

Continue reading